Beerdigungsinstitut Schulz
Wir für Sie Wir über uns Wichtig! Aktuelles Bestattung

Seebestattung

Bei der Seebestattung werden die sterblichen Überreste des Verstorbenen in einer speziellen, wasserlöslichen Seeurne außerhalb der Drei-Meilen-Zone dem Meer übergeben. Nehmen die Angehörigen an der Bestattung auf hoher See teil, spricht man von einer begleiteten Seebestattung; nehmen keine Angehörigen teil, handelt es sich um eine stille Seebestattung. Galt diese Form der Bestattung bis ins frühe 20. Jahrhundert lediglich als Notbestattung für auf See verstorbene Personen, ist sie heute eine beliebte Alternative zur anonymen Bestattung auf einem Friedhof.



 

 



                                                                                                                             <<< zurück

Datenschutz