Beerdigungsinstitut Schulz
Wir für Sie Wir über uns Wichtig! Aktuelles Bestattung

Anonyme Bestattung

Bei einer anonymen Bestattung wird der Verstorbene auf Wunsch namenlos auf einem speziellen Grabfeld des Friedhofs beigesetzt. Eine solche Entscheidung sollte gut durchdacht und im Vorfeld mit den Angehörigen besprochen werden. Sie brauchen sich später zwar nicht um die Grabpflege zu kümmern, haben aber auch keinen festen Ort, an dem Sie beispielsweise Blumen niederlegen oder dem Verstorbenen gedenken können.

Anonymes Erdgrab
Bei einer anonymen Erdbestattung wird der Verstorbene auf einer Rasenfläche beigesetzt. Die Hinterbliebenen sind bei der Beisetzung nicht dabei und erhalten auch später keinerlei Informationen über die genaue Lage der Beisetzungsstelle.

Anonymes Urnengrab
Bei einer anonymen Urnenbeisetzung wird der Verstorbene auf einer von der Stadt gepflegten Rasenfläche bestattet. Die Hinterbliebenen sind bei der Beisetzung nicht dabei und erhalten auch später keinerlei Informationen über die genaue Lage der Beisetzungsstelle.

 



                                                                                                                             <<< zurück

Datenschutz